Vigolo Weinbaugeräte


Mulchgeräte

Die doppelseitigen Mulcher Modelle können sowohl an der Vorderseite als auch an der Rückseite des Traktors verwendet werden. In frontaler Position ermöglichen sie das Häckseln des Materials ohne dieses mit den Rädern des Traktors nieder zu fahren. Er ermöglicht außerdem die Ankoppelung anderer Geräte an der Rückseite des Traktors für kombinierte Bearbeitungen.

Kreiseleggen

Kreiseleggen bieten eine erhebliche Zerkrümelungsleistung und durch die äußerst gleichförmige Bodenverteilung auf der gesamten Arbeitsbreite eine perfekte Saatbettbereitung: sie werden meist zur Sekundärbearbeitung nach dem Pflügen bzw. Lockern selbst harter Böden in nur einem Durchgang eingesetzt.

Daher sind zweifelsfrei die idealen Geräte im Hinblick auf die agronomischen Aspekte der Bodenpflege: sie garantieren höchste Erträge, da sie die Bodenschichten nicht wenden, sondern die natürliche Zusammensetzung des Bodens bewahren und dadurch Struktur sowie Biodiversität schonen.

Es handelt sich darüber hinaus um die wohl meistverwendeten Geräte in Kombination mit sämtlichen Sämaschinen, so dass Bodenbearbeitung und Aussaat kostensparend in nur einem Durchgang ablaufen können und eine übermäßige Bodenverdichtung durch wiederholtes Befahren mit dem Schlepper vermieden wird.